Klick mich!
Header Einblicke ins Haus1 Einblicke ins Haus Einblicke ins Haus Einblicke ins Haus

Blueskonzert (The Imperial Crowns (USA))


Beginn: 20:00 Uhr

Line-Up:
Jimmy Wood – Gesang, Gitarre, Mundharmonika
J.J. Holiday – Gesang, Slide-Gitarre
Danny Avila – Bass
Billy Sullivan - Schlagzeug

Nachdem die, von vielen als eine der originellsten Bands auf unserem Planeten angesehenen, herausragenden IMPERIAL CROWNS bis 2007 die Bluesrock-Szene aufgemischt haben - unvergessen ihr Auftritt beim Crossroads Festival des WDR Rockpalast - wurde es ruhig um die Truppe. Ganze neun Jahre hat ein neues Album der Band aus Südkalifornien auf sich warten lassen.

Die Könige des Bluesrock sind nun in Originalbesetzung endlich zurück auf Tourin Europa. Nach verschiedenen Projekten in der Unterhaltungsbranche und Filmindustrie sind die Hohen Priester des Bluesrock wieder dort wo sie hin gehören: auf der Bühne. Wenn sie die Bühne betreten ist Magie im Spiel. JJ Holiday ist der Hexenmeister der Slidegitarre und Jimmy Wood die dämonische Erscheinung des besessenen Priesters, der die Pforten zum Bluesrock-Himmel aufreißt. Ihre Musik und die ausgereifte Bühnenshow lassen keinen Zweifel wer die Imperial Crowns sind, die Bluesrock Könige.

Das Quartett aus Los Angeles watet durch die Tiefen von Swamp- und Delta-Blues, predigt den Boogie. Sie sind auf Konzertbühnen ein unterhaltsamer Tornado, dessen mitreißende Kraft vor zotigen Witzen und verschwitztem Ganzkörpereinsatz nicht Halt macht.

Ein Feuerwerk der guten Laune, das ist der mutierte, dreckige Blues, der - aus seinem akademischen Korsett befreit - in dunklen Kaschemmen, anrüchigen Strip-Clubs und liquor-stores heimisch ist. Die Imperial Crowns wollen unterhalten – und das tun sie mit gehörigem Können, Verve, Hingabe und teuflischem Witz.

Das, was wir in Windheim No2 zu hören bekommen, entschädigt die lange Wartezeit vollkommen!

www.imperialcrowns.com
Videos: https://youtu.be/duxYNzwhQSA und https://youtu.be/9h2QB5Y8q1s

Plakat

ImpressumDatenschutzerklärung © 2005 2018 by Sven "zwaehnn" Wiese